Warum sind Spiele so teuer?

Es ist seit langem über die Frage, warum Videospiele sind so teuer, dachte? Dann gerade für Sie Agentur Forbes unternahm eine Studie durchgeführt, bei der bekannt gewordenen Einzelheiten eines solchen Preisen. Ein gutes Beispiel ist genommen Action-Film ein Hit Gears of War, nur auf der nächsten Generation veröffentlicht die Xbox 360 Konsole.
Wie sich herausstellte, nimmt die Produktion des Spiels ungefähr $ 27, von denen USD 15 geht an Künstler und Designer, und die restlichen $ 12 - die Programmierer. Eine weitere $ 15 Dollar für den Einzelverkauf Markup, die 25% liegt. Vergessen Sie nicht auch der Hersteller der Konsole, die heraus kam ein Spielzeug. In diesem Fall sieben Dollar für ein Stück fährt renommierten Microsoft.
Das restliche Geld geht einkaufen und anderen Distributoren, die Videospiele verkaufen. Deshalb, liebe Spieler müssen auf diesen Betrag zu geben. Obwohl in diesem Fall des Projekts ist das Geld wert.

24 December 2006 | anfrage, detail, fall, geld, konsole, news, preis, umfrage, videospiel

Peyntbol - es wird für das Spiel nehmen
“Best Game 2006″ von GameSpot

• Xbox 360 wird billiger geworden? Präfix »»»
Präsident der Entertainment-Konsole Einheit Microsoft, Robbie Bach, mit einer amerikanischen Ausgabe seiner Gedanken über die Preispolitik des Unternehmens in Bezug auf die Xbox 360.
• PS3 in Mexiko »»»
Interessante Preise im Verkehr berüchtigten Sony in Mexiko. Wie sich herausstellte, sollte das Next-Generation-Konsolen PlayStation 3 genannt werden nicht alle Bürger dieses Landes.
• Ein Spieler verklagt Activision Blizzard »»»
In naher Zukunft wird das Gericht ein weiteres Verfahren gegen die Firma Activision Blizzard zu prüfen.
• Microsoft deaktiviert die 600 Tausend Xbox 360 auf dem Xbox Live »»»
Firma Microsoft hat den Zugang zu Xbox Live für ca.
• Patch killer »»»
Vielleicht in diesem Monat von den Herstellern von Konsolen, diese schwarzen Streifen.