PS3 in Mexiko

Interessante Preise im Verkehr berüchtigten Sony in Mexiko. Wie sich herausstellte, sollte das Next-Generation-Konsolen PlayStation 3 genannt werden nicht alle Bürger dieses Landes. Unternehmen beabsichtigt, die Produktion der nächsten Generation Neuheit zu einem Preis von 10,495 Stücke, die etwa 974 US-Dollar ist zu verkaufen.
Bemerkt, dass in diesem Fall bietet Sony eine Plattform mit einer 20GB Festplatte, während in Großbritannien PS3 mit 60 GB im Wert von $ 835. Verstehe nicht, wie eine scharfe Preisanstieg. Für die Siedler von Mexiko, nicht für hohe Löhne bekannt. Aus welchen Gründen Sony ging auf einen solchen Schritt? Interessant, interessant …

18 December 2006 | generation, land, name, playstation, politik, präfix, siebenschläfer, spaces, wohnsitz

Sims Creator erhielt die Auszeichnung
Kibersportsmeny vorbereitet ihrem eigenen Spiel

• Warum sind Spiele so teuer? »»»
Es ist seit langem über die Frage, warum Videospiele sind so teuer, dachte?
• Perspektiven für die Sony Playstation 3 (PS3) »»»
Was sind die Perspektiven für die PS3? Firma Sony setzt große Hoffnungen in dieses Präfix.
• Quelle Second Life wird ganz offen »»»
Die Firma Linden Lab, Entwickler der populären virtuellen Welt Second Life, gab heute Pläne zur Eröffnung Quelle der Server-Seite des Universums.
• PS3 beginnen .... »»»
Japanische Konsolen-Fans sehr glücklich! Auch heute noch in Japan, kann die PlayStation 3 für weit weniger Geld als vorher gekauft werden.
• Bis an die Zähne bewaffneten »»»
Die nächste Ausgabe Fox28 berichtet, dass der 13. Dezember in Indiana, es war eine sehr lustige, aber zur gleichen Zeit und ein trauriger Fall.