Gebäude in Moskau in SecondLife begann mit Red Square

In Moskau Island in der populären Online-Spiel Second Life begann der Bau auf dem Roten Platz. Der Besitzer der Insel - bekannt in der russischen Segment der virtuellen SL tycoon Musasi Tanabe. Betrachtet man die Screenshots, die Basilius-Kathedrale wird das erste Objekt, das in großem Maßstab virtuelle Baustelle durchgeführt.

22 March 2007 | besitzer, island, moskau, online-spiel, rot, secondlife, square

Die lang erwartete STALKER jetzt im Verkauf
Sergei Grigorowitsch: “Cossacks” brachte mehr als 100 Mio. USD

• In Second Life bauen Moskau »»»
Musasi Tanabe, Inhaber von Moskau, überwacht den gesamten Prozess der Gebäude.
• NIKITA.Online - 18 Jahre auf dem Kamm einer Welle »»»
14. Oktober 2009 Moskau Oktober 14, 2009 Unternehmen NIKITA.Online, einer der führenden Publisher von Online-Spielen auf dem Territorium der Russischen Föderation.
• FAQ: Rig 3: Die Eroberung von Amerika »»»
Q: Wann wird das Spiel? A: Eine Beta-Version ist für Dezember 2006 geplant.
• Yakuza 2 erobert japanischen Markt »»»
Es gibt Berichte, dass das Spiel genießt Ryu ga Gotoku 2, außerhalb von Japan, bekannt als Yakuza 2, großer Beliebtheit in seiner Heimat.
• Russland ist "Heroes". Übersee-Umsatz in Russland Spiel erstellt amortisiert ihrer Entwicklung die Kosten für zwei Monate »»»
Ich denke, dies ist der erste große Erfolg für die russischen Programmierer bei der Entwicklung von Computerspielen.