Der “Krieg gegen den Terror” wird mehr kosten als der Zweite Weltkrieg

Der Gesamtwert der US-Militäraktionen im Irak und in Afghanistan, mit den Kosten verbunden militärischen Operationen in Pakistan gekoppelt werden mehr als $ 4000000000000 und könnten die Kosten des Zweiten Weltkrieges übertreffen, laut einer Studie von Wissenschaftlern des Institute of International Studies Uotsonovskogo Brown University, auf die sich The Independent.

In ihren Berechnungen sie berücksichtigte versteckten Kosten wie Zinsen auf militärische Darlehen. Bereits sind die gesamten Aufwendungen 2,3-2,7 Milliarden Dollar, außer, dass offiziell für diese Zwecke nur 1300 Milliarden zugeordnet. Und mit den Kosten der Pflege für Veteranen und Behinderten wird 3,7-4,4 Billionen, sagen die Autoren der Studie. In der heutigen Preise auf den Zweiten Weltkrieg, Amerika über $ 4100000000000 verbracht, berichtet der Independent.

Diese Vorhersage ist es, eine Reihe von negativen finanziellen Umständen wie erhebliche Haushaltsdefizit, das nächste größte Land, die Kosten für die medizinische und soziale Versicherung, sowie die Tatsache, angewendet, dass “der Krieg im Irak und in Afghanistan, im Gegensatz zu den meisten bisherigen Konflikte mit Amerika, die fast vollständig finanziert durch Kredite, die früher oder später zu zahlen haben “- so der Artikel.

Anzahl der Opfer der Kampagne gegen den Terror, schätzen Experten auf 225 bis 258.000 Menschen, von denen die US-Truppen - etwa 6100, die Menschen im Irak und in Afghanistan - über 139 Tausend Etwa 7,8 Millionen Menschen zu Flüchtlingen wurden. Erreiche den USA mit “mehr als zweifelhaft”, schrieb der Korrespondent Rupert Cornwell. Weder im Irak noch in Afghanistan über die volle Blüte der Demokratie kann nicht sprechen, aber “aus dem Irak-Krieg, gewann mehr als jede Todfeind von Amerika -. Iran”

30 June 2011

World of Warcraft Trial-Version veröffentlicht
China hat ein Online-Spiel geschaffen, um gezielt trainieren für das Militär

• Blizzard Starcraft kosten mehr als $ 100.000.000 »»»
Die Kosten für die Fortsetzung der beliebten Echtzeit-Strategiespiel StarCraft entfielen Entwicklerfirma Blizzard Entertainment mehr als $ 100.
• RF Staatsduma in die Verbesserung der das Image des Landes unter den Gamern: evil Soldaten und Wodka ändern Onegin, Zerkleinern Zombie »»»
In der Staatsduma erörtert die Möglichkeit der Einrichtung des Expertenrates, der den Zugang zu gewalttätig oder unpatriotisch Computerspielen einschränken würde.
• Das teuerste virtuelles Eigentum »»»
Zum Beispiel hat David Storey, ein Schüler von Master in Sydney, $ 26 500 für eine virtuelle Insel.
• Monkeys gelehrt, Computerspiele spielen »»»
Affen, die Computerspiele spielen weisen die gleiche Strategie, die Verhaltens-Gamer Männer gelernt.
• China hat ein Online-Spiel geschaffen, um gezielt trainieren für das Militär »»»
China hat die Entwicklung von Online-Spielen Glorious Mission, auf die militärische konzentriert abgeschlossen.