Nach Kiew das Unternehmen, das das Spiel STALKER erstellt und “Die Kosaken”, beschlossen, sich selbst zerstören

Ich arbeite in dieser Branche. Ich hatte nicht erwartet. Niemand erwartet hatte. (BadVadim)

Sergei Grigorovich, Gründer und CEO der größten Entwickler von Computerspielen in Osteuropa - Kiev Firma GSC Game World - entschieden, das Unternehmen zu schließen.

Auf dieser zu Ukrainian News berichtet eine informierte Quelle.

Ihm zufolge heute, den 9. Dezember angekündigt Grigorovich die Schließung des Unternehmens bei einem Treffen der Belegschaft.

Er erklärte seine Entscheidung, aus persönlichen Gründen, ohne Angabe von ihnen.

Die Mitarbeiter wurden versprochen, dass sie die Löhne vor Februar 2012 zu zahlen geschuldet. Laut Quellen beschäftigt das Unternehmen ca. 40-50 Personen.

Gesprächspartner der Agentur sagte, dass ein Teil des Personals des Unternehmens mit engen Verbindungen Unzufriedenheit Grigorovich den Fortschritt der Entwicklung von STALKER 2, und einige - mit einem Interesse an dem Unternehmen von einem der Sicherheitskräfte, die nach der Gesprächspartner begann, für etwa zwei Monaten.

Die Quelle betonte, dass die oben genannten Gründen - dies ist nur Spekulation und Version.

Die Firma GSC Game World ist in der Computerspiele-Industrie seit 1995. Sie hat mehr als ein Dutzend seiner eigenen Gaming-Projekte, darunter “Die Kosaken”, “STALKER”, “The Conquest of America”, veröffentlicht “Heroes of Annihilated Empires.” Die ersten beiden haben sich Blockbuster, und auch Orte der Anbetung in der ukrainischen Spieler-Community.

Grigorowitsch wurde ein Unternehmer im Jahr 2010 in der Ukraine, nach Angaben des Unternehmens Ernst & Young.

9 December 2011

In Südkorea startet der Welt Computerspiele - ähnlich wie bei der echten olympischen Sportart
Mit meinen eigenen Augen: World Cyber ​​Games Finale in Südkorea

• Entwickler S.T.A.L.K.E.R. gründete das Studio Vostok Spiele »»»
Ex-Soldaten Stalker vor der ukrainischen Entwickler GSC Game World in der Schaffung eines Netzes Shareware-Shooter beschäftigt.
• Developers S.T.A.L.K.E.R. founded the studio Vostok Games »»»
Ex-soldiers stalker front of the Ukrainian GSC Game World engaged in the creation of a network shareware shooter.
• Розробники S.T.A.L.K.E.R. заснували студію Vostok Games »»»
Екс-бійці сталкерського фронту з української GSC Game World зайнялися створенням умовно-безкоштовного мережевого шутера.
• Développeurs S.T.A.L.K.E.R. a fondé le studio de jeux Vostok »»»
Avant harceleur ex-soldats de l’GSC Game World ukrainienne engagé dans la création d’un jeu de tir shareware réseau.
• Sergei Grigorowitsch: "Cossacks" brachte mehr als 100 Mio. USD »»»
Nicht allzu viele Unternehmen aus der ehemaligen Sowjetunion und die aktuelle GUS gelungen, erfolgreich von ihrer Unternehmen an die Grenzen dieser Allianzen zu schließen.