NIKITA.Online - 18 Jahre auf dem Kamm einer Welle

Oktober 14, 2009
Moskau
Oktober 14, 2009 Unternehmen NIKITA.Online, einer der führenden Publisher von Online-Spielen auf dem Territorium der Russischen Föderation, feiert seinen vosemnadtsatiletie. Genau vor 18 Jahren, begann das Unternehmen arbeiten an der Schaffung von Computerspielen und im Laufe der Jahre hat vielleicht den größten Beitrag zur Entwicklung der inländischen Gaming-Branche.
Während all dieser Jahre hat sich das Unternehmen erfolgreich gemeistert die verschiedenen Aktivitäten für seine innovativen Produkte durch die Entwicklung und Ergänzung der Videospiel-Industrie als Ganzes. Vosemnadtsatiletie Unternehmen zeigt Mehrheit Industrie selbst, die seit ihrer Gründung die Geschichte der Computerspiele in Russland beginnt. Kein anderes Unternehmen hat so viele erfolgreiche Projekte. Auf der Grundlage der ersten Spielzeit russischen Unternehmen den ersten Spielen für Kinder, die erste wirklich in der Raumstation "Mir" Spiel "Twigger", die erste große Spiel 3D-Universum "Parkan. The Imperial Chronicles", das erste Multiplayer-Online-Spiel "Sphere" und wie die erste Cross-Plattform-Projekte in Russland. Aktivitäten NIKITA.Online sehr geschätzt von den Nutzern, Partnern und den Fachleuten, wie zahlreiche Auszeichnungen belegt.
Lassen Sie uns die Geschichte wieder und notieren Sie die wichtigsten Meilensteine in der Geschichte des Unternehmens NIKITA.Online:
1989 - Nikita Skripkin denkt ein Computer-Spiel über die post-sowjetischen Russland.
1990 - Die erste post-sowjetischen Computerspiel "Perestroika" ist für Benutzer verfügbar.
1991 - bildeten die ersten game company Nikita.
1992 - Computer-Spiel "Perestroika" erstreckt sich von mehreren Millionen Auflagen.
1992-1995 - hergestellt Lernspiele "Geburtstag", "Anatomik" und "Reise nach Europa" und Arcade-Videospiel "Jäger auf der Straße."
1995-1997 - Management ist in der TOP-100 Russland die meisten professionellen Persönlichkeiten Computer-Geschäft bis hin zur TOP Profi.
1995 - Kinder-Computerspiel "Geburtstag" ist der Gewinner des Moskauer internationale Festival der Computer Graphik

15 October 2009 | firma, geschichte, industrie, moskau, oktober, online-spiel, russland, spaces, verlag

Wie man am besten ausweichen das Messer in Counter-Strike
Fähigkeit, komplette Sets devaysov Razer Fans zu gewinnen aus dem Spiel Aion

• Good Game Awards: Preisverleihung im E-Sport »»»
Good Game Awards - die ersten in der Geschichte der Gaming-Community Russland Feier dieser Art, die ausgewählt und erhielt nicht nur die besten Spieler der letzten 2006, aber die IT-Unternehmen, die Unterstützung für eine so junge und viel versprechende Richtung der Entwicklung der Spiele-Industrie als elektronischer Sport (E-Sport ).
• Ausstellung "Igromir" am VVC »»»
4. und 5. November in Moskau wird die erste große Ausstellung in der Geschichte Russlands und okoloigrovoy Gaming-Branche.
• Ein Gamer-killer »»»
20. November, in Deutschland, ein Fan von Shootern, zu den Waffen griff, ging zur Schule, die betroffen waren war er nicht sehr erfolgreich, der Vergangenheit an.
• Russland ist "Heroes". Übersee-Umsatz in Russland Spiel erstellt amortisiert ihrer Entwicklung die Kosten für zwei Monate »»»
Ich denke, dies ist der erste große Erfolg für die russischen Programmierer bei der Entwicklung von Computerspielen.
• Lead Designer Nintendo aufgefordert, fröhliche Spiele zu entwickeln »»»
Video-Spiele-Entwickler müssen ihren Wunsch, Fortsetzungen zu bestehenden Treffer und das Spiel erstellen zu überwinden, erzählt von den Schrecken und Rache “, sagte Shigeru Miyamoto (Shigeru Miyamoto), ein führender Entwickler von Nintendo, berichtet Associated Press.