In der Regel sind Konflikte wegen “das Hoheitsgebiet der Preis”, aber in diesem Fall ist die “Verlierer” wird derjenige, der die Kontrolle über die depressiv Donbas bekommt sein

Ukrainischen Donbass ist am Rande des wirtschaftlichen und sozialen Zusammenbruch und Russland ist zu einem Kopfschmerz, sagt Außenpolitik.

Seit März 2014 die Region 2 Millionen seiner 5 Millionen Einwohnern verlassen hatte. Viele Flüchtlinge sind gebildeten Mittelklasse-Profis, und sie sind wahrscheinlich nicht zurückkehren.

So hat sich die Region aus dem Verlust von unersetzlichen geistigen und Humankapital gelitten. Von den übrigen 3 Millionen Einwohnern zwei Millionen - sind Kinder und Rentner, ist, dass praktikable ist 1 Million Menschen, fügt das Magazin.

Permanent Gehalt wird nur ein Drittel der Einwohner erhalten, große Gebiete leiden unter Mangel an Gas, Wasser und Strom, und der wirtschaftliche Abschwung wird so lange wie militärische Operationen werden am Ende weiter, je nach Material. Mit der Zeit wird die Bevölkerung der Donbass von Senioren zusammen, kaum überleben dank ihrer Betriebe gezwungen Kinder auf der Straße zu ernähren, Frauen Prozessoren und verzweifelte Männer, die zwischen Alkoholismus und materielle Entschädigung für ihre Teilnahme an den Kämpfen zu wählen, sagte der Veröffentlichung.

Je länger die Kämpfe gehen weiter, um so weniger in der Lage, die Donbass sich selbst zu versorgen, schreibt das Magazin. Darüber hinaus ist es in dem Artikel erwähnt, ist die aktuelle Situation günstig für Kiev, weil sie darauf bestehen, dass er nie die Donbass verlassen, tut aber nichts für die “Befreiung”. Was Russland betrifft, in jedem Fall wird es mit der Region “keine Zukunft”, die zu einer Belastung für die Wirtschaft seit Jahrzehnten sein wird, konfrontiert werden, kommt zu dem Schluss FP.

Aus Kiew Hände
Warum andernfalls Region der Ukraine Donbass ist immer ein großes Thema für Russland.

5 May 2015

Das amerikanische Unternehmen hat Zugriff auf die Krim beliebten Computerspiele blockiert
Leitfaden für die britischen Wahlen am 7. Mai (”Politico”, USA)

• Chelyabinsk oblizbirkom hat eine Online-Spiel, wo Sie einen Stellvertreter werden können entwickelt »»»
Jeder Teilnehmer kann “gehen, um die Wahlen.” Der Spieler muss das richtige Zeichen wählen und Durchführung der Kampagne.
• In Samara, sind die Wähler aufgefordert, ein Spiel zu spielen "Pick selbst Bürgermeister." In diesem Spiel gewinnt immer einen Kandidaten - von der "Einheitliches Russland" »»»
10. Oktober in Russland einzigen Tag der Abstimmung - wird von den Parlamenten von Dutzenden von Gemeinden, Bürgermeister und sechs regionalen gesetzgebenden Versammlung gewählt werden.
• Indische Politiker wollen das Spiel über die Kolonisierung von Amerika »»»
In den USA müssen die Vertreter der indigenen Bevölkerung des Kontinents auf Kinder zu verbieten Brettspiel.
• Stavropolets präsentierte sich selbst als Held Computerspiel GTA. Das Ergebnis des "Spiels" - ein Toter, sechs Verletzte, mehrere Unfälle »»»
5. Juli an der Strecke “Novoaleksandrovsk-Stawropol”, ein Thriller auf dem berühmten Videospiel Grand Theft Auto erstellen.
• China hat ein Online-Spiel geschaffen, um gezielt trainieren für das Militär »»»
China hat die Entwicklung von Online-Spielen Glorious Mission, auf die militärische konzentriert abgeschlossen.