In World of Warcraft ein anderes Problem mit der chinesischen Bürokratie

Die chinesischen Betreiber MMORPG World of Warcraft, das Unternehmen NetEase, ein anderes Problem. Zu diesem Zeitpunkt liegt das Problem in den Auseinandersetzungen über die Zukunft von World of Warcraft zwischen zwei chinesischen Institutionen - des Ministeriums für Kultur von China und die Verwaltung von Presse und Druck.

8 January 2010 | administration, china, drucken, firma, mmorpg, presse, thema, warcraft, welt

CES 2010: Ergebnisse einer Pressekonferenz SONY
Man erblindete nach vier Tagen kontinuierlicher spielen

• 9Dragons: Open Beta Start »»»
Vor nur ein paar Stunden, teilte das Unternehmen Acclaim Games der offenen Beta-Tests über das bevorstehende Eintritt in das Massively Multiplayer Online Spielzeug genannt 9Dragons.
• Ctrast zu Mmorpg finden Sie in der "Sucht" wachsen? »»»
Neugierig Statistik führt GameSpot UK. Laut soziologischen Studien, zumindest in 12 Prozent der Online-Gamer sind Anzeichen für eine pathologische Abhängigkeit von MMORP Spiele.
• Für diejenigen, die in der Zukunft von Ultima Online, interessiert Sie boltalki mit prodyusorom »»»
Für diejenigen, die in der Zukunft von Ultima Online, die Übersetzung des Gesprächs mit MMORPG.
• Man went blind after four days of continuous play »»»
According to the Chinese edition of China Daily, a fan of online games was an interesting gospitalizovan diagnosed after a held in a computer club for four days in a row.
• Blizzard startet Alpha-Test von World of Warcraft: The Burning Crusade »»»
Firma Blizzard begann geschlossenen Alpha-Test das erste einer gesonderten Nachtrag zu seinem MMORPG World of Warcraft, The Burning Crusade, die durch Familie und Freunde der Familien der Mitarbeiter des Unternehmens teilnehmen werden.