Und doch alle künftigen Spiele werden Windows Vista

Leider sind die Informationen, die DirectX 9.0L ist das analoge von DirectX 10, aber mit Windows XP arbeiten, war verfrüht. Heute ist zuverlässig erfuhr, dass die neuen Spiele alle gleiche wird für ihre Arbeit ausschließlich Windows Vista benötigen.

16 October 2006 | , directx, fenster, information, vista

E3 Games wiedergeboren im neuen Format
Finam wird Elfen und Kobolde zu investieren

• DirectX 9.0L = DirectX 10, aber für Windows XP »»»
Zuvor hatte Microsoft der alle Angst, dass DirectX 10 nur für Windows Vista veröffentlicht werden, aber jetzt können Sie ein bisschen entspannen - XP-Benutzer können auch auf die neueste Spielzeug spielen.
• Wie man ein Spiel-Routine zu machen und wie die »»»
Ein Herr loswerden wollte der Jungen spielen mit einem Ball unter seinem Fenster.
• Spiele in Vista läuft auf 10-15% langsamer als XP »»»
Diese Leistungseinbußen auftreten aufgrund der Tatsache, dass die ganze Zeit in den Speicher geladen wird, neue 3D-Oberfläche Aero Glass.
• Vista verfügt über 70 Mio. Sekretäre »»»
Unmittelbar nach der Veröffentlichung des neuen Betriebssystems Windows Vista wurde entdeckt, dass sie “nicht freundlich” mit den meisten Casual-Games.
• Spiele mit DirectX-9-Bremse "Vista" »»»
Zwar hat Microsoft, aber sie konnte nie vollständig abwärtskompatibel neue Version von DirectX 10 versprochen hat (wie wir wissen, ist diese Version komplett neu geschrieben, so radikal verschieden von oben), und ältere Versionen von DirectX.